FSV Leimbach 1912 e.V.

*** Bronzeplatz beim Apotheken-Cup in Schweina ***

Benito Bojens, 03.02.2019

*** Bronzeplatz beim Apotheken-Cup in Schweina ***

Nachschlag am Sonntag - nach dem Turniersieg in Wechmar belegten die F-Junioren heute den 3. Platz beim Turnier der SG Glücksbrunn Schweina.
In der Vorrunde erreichte die Mannschaft mit einem Sieg und zwei Unentschieden hinter der SG Steudnitz den 2. Platz und traf im Halbfinale auf den Favoriten und späteren Turniersieger Blau-Weiß Dermbach.
In einem packenden Spiel konnten die Jungs einen Rückstand durch eine sehenswerte Einzelaktion von Ole Maynicke ausgleichen und gut gegenhalten, mussten sich aber mit einem 1:3 geschlagen geben.
Die Tore in der Vorrunde erzielte Marlon Mauermann, der ebenso wie seine Mannschaftskollegen nach dem gestrigen Sieg befreit aufspielte und kämpferisch überzeugte.
Gegen die zweite Vertretung des Gastgebers gab es im Spiel um Platz 3 bis zur Schlusssirene keine Tore, sodass die Entscheidung im Siebenmeterschießen gefällt wurde. Gegen die souverän verwandelten Treffer von Tristan Zeuß und Ole Maynicke konnte der Gegner nicht ausgleichen.
So krönte die Mannschaft, insbesondere zur Freude der mitgereisten Familien, ihr erfolgreiches Wochenende mit einem stolzen 3. Platz.

Aufgebot: Benito Bojens, Tristan Zeuß (1), Robin Hildebrandt, Fritz Langlotz, Ole Maynicke (2), Lilli Emmrich, Marlon Mauermann (2)

Abschlusstabelle:

SV Blau Weiß Dermbach
SG Steudnitz
FSV Leimbach
SGG Schweina II
SV Gumpoldia Gumpelstadt
FSV Mittelschmalkalden
SG Mosbach/Wutha-Farnroda
SGG Schweina I