FSV Leimbach 1912 e.V.

*** Teilnehmerfelder der FSV-Hallenturniere füllen sich ***

Tom Gröll, 03.12.2019

*** Teilnehmerfelder der FSV-Hallenturniere füllen sich ***

Noch sind nicht alle Einladungen an die einzelnen Vereine beantwortet, trotzdem versprechen gerade die bisherigen Zusagen für das diesjährige FSV-Hallenturnier der 1. Mannschaft am 21. Dezember um 18 Uhr wieder spannenden und vor allem gutklassigen Hallenfussball in der Leimbach-Halle. Neben den Landesklassenmannschaften von Glücksbrunn Schweina und Wacker Bad Salzungen hat u.a. auch Titelverteidiger Gumpoldia Gumpelstadt mit ihrem Coach Ronny Kaiser sein Kommen angekündigt:

  • Glücksbrunn Schweina
  • Wacker Bad Salzungen
  • Gumpoldia Gumpelstadt
  • SG Ausbach/Friedewald
  • SG Tiefenort/Frauensee
  • FSV Leimbach

Zum vierten Male wird auch ein Turnier für die 2. Mannschaft unseres Vereines durchgeführt. Turnierstart ist dort am 20.12.2019 um 18 Uhr. Zugesagt haben folgende Mannschaften

  • FC 02 Barchfeld II
  • Empor Kloster
  • SG Gumpelstadt/Möhra II
  • SV Eckardtshausen
  • SV Struth-Helmershof II
  • SV Venus Weilar
  • FSV Leimbach II

In diesem Jahr wiederum auf dem Turnierplan steht ein Turnier der Alten-Herren, welches am 22.12.2019 um 14 Uhr startet. Mit dabei sind bisher die Mannschaften von:

  • Empor Kloster
  • Wacker Bad Salzungen
  • Fortuna Kaltennordheim
  • HV Merkers 
  • SV Kaltenborn
  • FSV Leimbach

Im Turnier der F-Jugendmannschaften kämpfen u.a. folgende Teams um die Siegerpokale, welches am Sonntag, den 22.12.2019 um 10 Uhr beginnt:

  • Venus Weilar
  • FSV Stadtlengsfeld
  • Gumpoldia Gumpelstadt
  • Kali Werra Tiefenort
  • Wacker Bad Salzungen
  • FSV Leimbach